Tikkun (2021)
für Streichorchester (12.12.9.6.4.) mit Perkussion (3) und Zuspiel und Solistenensemble (Sopransaxophon, E-Gitarre, Keyboard und Drumset) ad lib.
UA: Version ohne Solisten (nur Streichorchester und Perkussion)  Oktober 2021, WDR Orchester – UA Version mit Solisten Januar 2022 Ensemble Resonanz und Ensemble Nikel, Elbphilharmonie Hamburg
Dauer: ca. 13′

black trees (2020)
für Orchester (2.2.2.2./4.2.2.1/3 Perk/11.9.7.6.4. Str. min)
UA: 30.9.2020 (wegen Covid-19 auf 11.5.2022 verschoben), Theater Gera; Philharmonisches Orchester Gera/Altenburg, Ltg: Ruben Gazarian
Dauer: 20′

Reshimot (2020)
für Solistenensemble (Altsaxophon, E-Gitarre, Keyboard und Drumset) und Orchester (4.3.4.3/4.3.3.1/3 Perk/Pauke/2 Hrf/Pno/0 Str!)
UA: 28.5.2020 (wegen Covid-19 auf 8.4.2022 verschoben), WDR Köln; Nikel Ensemble, WDR Orchester, Ltg: Titus Engel
Dauer: 18′

En face (2018)
für großes Orchester (3.3.3.3/4.3.2.1/Harfe/Klavier/3 Perk/Str min. 12.10.8.6.4) mit Schlagzeug solo und Schauspieler zu der Erzählung “Einsamkeit” von Bruno Schulz
UA: 5.4.2019, Philharmonisches Orchester Cottbus, Aleksander Wnuk und Jakob Diehl; Ltg: Felix Bender
Dauer: 33′
Auschnitt
mehr

beyond its simple space (2018)
für Cembalo solo und (Barock-)orchester (Flöte, Fagott, Streicher) – mit Elektronik und Objekten
UA: 8.07.2018, Finnisches Barockorchester (FiBO) und Petteri Pitko; Festival Time of Music Finnland
Dauer: ca. 21′
Auschnitt
CD

dropped.drowned (2017)
für großes Orchester (3.3.3.3/4.3.3.1/Harfe/Klavier/3 Perk/Str min. 10.8.6.5.3/Zuspiel)
WP: 22.9.2017, Philharmonisches Orchester Cottbus; Ltg: Evan Christ
Dauer: 17′
Video
Audio
mehr

scattered ways (2015)
für Orchester (3.2.3.2/4.2.2.1/Harfe/2 Perk/toypiano+synth/Str min. 6.6.6.4.3)
UA: 07.05.2015, Philharmonisches Orchester, Staatstheater Erfurt; Ltg: Joana Mallwitz
Dauer: 14′
Video
Audio

SHESH (2014)
für (verstärktes) Streichorchester (23 Streicher: 5.5.5.5.3)
UA: 24.03.2014, Carl-Orff-Saal, Gasteig München, Orchester Jakobsplatz; Ltg: Daniel Grossmann
Dauer: 18′
Audio
Video

Treppen im Meer (2006-2008/2012)
11 Absätze für Orchester (2.1.1.1/0.1.2.1/Cimbalom/Akk/2 Perk/Str min. 4.4.3.3.2)
UA: 04.06.2015, Staatstheater Erfurt; Ltg: Clemens Schuldt
Dauer: 30′
Audio

Kaleidoskop (2004)
für Solo-Oboe, Streichorchester (oder Streichquintett) und Cembalo Neuinstrumentierung 2014: Kammerorchester (Piccolo, Oboe, Klarinette, Trompete, Streicher, Cembalo mit Radio)
UA: 07.10.2007, Festival „Zeit•punkt“ Hannover, Altes Magazin; Nikolaus Kolb, Oboe, „Neues Ensemble” Hannover, Ltg.: Stephan Meier
UA der Neuinstrumentierung (Kammerorchester): 9.10.2014, Philharmonisches Orchester Erfurt; Ltg: Joana Mallwitz
Dauer: 12′

Helix (2004)
für großes Orchester
Dauer: 15′

**

Oper
Orchester
Ensemble
Vokalwerke
Kammermusik
Solo
Sonstige Werke
Vor dem Studium entstandenene Weke